Online-Workshop:

Chan Si Gong – Spiralenergietraining

Die Spirale als natürlichste und optimalste Bewegungsart


Wünschst Du dir mehr Leichtigkeit und Geschmeidigkeit im Leben? Einen elastischeren Körper? Ein kraftvolleres Lebensgefühl? Psychische Stabilität?

Dann kann Chánsī Gōng Dir dabei helfen.

Was ist Chánsī Gōng? Es ist eine Trainingsmethode, die mit Spiralbewegungen die Sehnen und das Bindegewebe (Faszien) durchlässig macht. Es ist u. a. die daoistische Art des Funktions- und Körpermechanik-Trainings. Es entstammt dem Nèi Dān Gōng der daoistischen Drachentorschule (Lóng Mén Pài).
 
Die Spirale ist eine grundlegende Ordnungsstruktur in der Natur und im menschlichen Körper. So entstehen neue Sterne aus sog. Spiralnebeln. Auch unsere DNS hat die Form einer Spirale. Die Spirale ist also eine Urform seit der Entstehung der Welt und deshalb die optimale Form der menschlichen Bewegung.
 
Wird die natürliche Ordnung im Körper gestört, ist die Funktionsfähigkeit und Beweglichkeit eingeschränkt, wodurch allerlei Probleme entstehen.

 

Wirkungen:

  • harmonisiert Körperstruktur und Funktion
  • man lernt, sich als ein Ganzes zu bewegen
  • bei Störungen kann die reguläre Funktion wiederhergestellt werden
  • mehr Elastizität
  • fließende Bewegungen mit Leichtigkeit
  • Wahrnehmungsfähigkeiten verbessern
  • verbessertes Wohlgefühl auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene
  • fördert den Energiefluß im Körper
  • stärkt federnde Kraft und Vitalität
  • stärkt die Lebensfreude.

 
Für wen geeignet:
Das Angebot ist für ALLE Interessierten geeignet, auch ohne Vorkenntnisse!
Die Übungen können im Stehen oder im Sitzen ausgeführt werden. Es wird also nur sehr wenig Platz benötigt.

Termine
Diese Qigong-Übungsreihe wird als Online-Training via Zoom durchgeführt und besteht aus 3 Einheiten:
Mo 10.10.2022         18:30 – 20:00
Mo 17.10.2022         18:30 – 20:00
Mo 24.10.2022         18:30 – 20:00
Die Übungseinheiten bauen zwar aufeinander auf, können aber auch einzeln gebucht werden. Den besten Effekt erzielst Du jedoch, wenn Du alle Einheiten buchst, da Du damit einige Übungen wiederholst und vertiefst.

Gebühren:                    15 Euro pro Übungseinheit
Bankverbindung:         DE74 5001 0517 5421 3438 98   (Kontoinhaber Stöckle-Voß)
Verwendungszweck:  Chansi Gong

Kursleiter: Charito und Leonhard
                   (zertifizierte Lehrer im TaijiDao-System des Großmeisters Shen Xijing)

Du benötigst: bequeme Kleidung, Stuhl, Yogamatte oder Decke, Meditationskissen, Ball oder einen unzerbrechlichen Gegenstand mit etwas Gewicht (z.B. Packung Linsen o. ä.)

Haftungsausschluss: Die Teilnahme an Kursen erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Kursleiter sind von jeglichen Haftungsansprüchen freigestellt.

Anmelden: Verbindliche Anmeldungen bitte über unser Kontaktformular oder direkt mit vordefinierter E-Mail an TaijiDao-CuL@mnet-mail.de.

Die Zugangsdaten für das Zoom-Online-Meeting schicken wir Dir nach Eingang der Kursgebühren.